Frühjahrstraining mit Fahrsportlegende Heinz Künstler

Frühjahrstraining

Training vom Feinsten – mit Heinz Künstler am 7./8. April 2018

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Frühjahrstraining mit Heinz Künstler aus Grefrath. Am Wochenende nach Ostern dreht sich beim Fahrclub alles um die Ausbildung unserer Pferde. Zwei Tage lang wird traininert – unter den wachsamen Augen des Meisters! Acht Teilnehmer haben sich angemeldet und werden zweimal täglich ihre Pferde trainieren. Zuschauer sind, wie immer, herzlich willkommen.

Tag der jungen Sterne – die Zeiteinteilung

Die Zeiteinteilung für unseren Tag der jungen Sterne am 11.07.2017 ist fertig!

Wir haben ein richtig gutes Nennungsergebnis und freuen uns auf einen schönen Turniertag. Die Teilnehmerlisten könnt Ihr hier ebenfalls einsehen. Ein Besuch lohnt sich!

ZE-Junge Sterne-2017

TNPrfg1 TNPrfg2 TNPrfg3

Tag der jungen Sterne 2017

Ein Turnier nur für junge Fahrpferde! Bereits zum dritten Mal veranstalten wir einen „Tag der jungen Sterne“ – am Dienstag, den 11.07.2017 bei uns in Stemwede-Drohne. Ausgeschrieben werden zwei Eignungen der Kl. A für 4-5 jährige Pferde und eine Eignung der Kl. M für 6-7 jährige. Die Ausschreibung findet Ihr im Anhang oder auf der Seite von Helmut Brinkmann. Wir freuen uns auf einen schönen Tag in ruhiger Atmosphäre, damit die Youngster in aller Ruhe das Turnierleben kennenlernen.

ASStemwede2017-junge Pferde


Ein Trainingswochenende mit Heinz Künstler beim Fahrclub Zwölf Eichen

IMG_0692Der Fahrclub Zwölf Eichen bietet auch in diesem Jahr wieder ein Frühjahrstraining an. Am Wochenende vom 23./24. April 2016 kommt der allseits bekannte und erfolgreiche Fahrer und Ausbilder Heinz Künstler zu uns. Im besonderen Fokus steht bei diesem Training die Dressurarbeit. Anmeldungen bitte frühzeitig, da das Training auf 7 – 8 Teilnehmer begrenzt ist.

Veröffentlicht unter News

Training mit Weltmeister Christoph Dieker am 22./23. März 2014

Christoh DiekerAm kommenden Wochenende erwachen die aktiven Fahrsportler wieder aus ihrem Winterschlaf. Der amtierende Weltmeister der Einspännerfahrer, Christoph Dieker aus Gescher, wird zum Training nach Drohne kommen. Dort warten neun Gespannfahrer auf wertvolle Tipps und Tricks des Champions. Auf der Anlage des Fahrclubs Zwölf Eichen stehen den Fahrern alle Möglichkeiten für ein effektives Training zur Verfügung. Bereits zum zweiten Mal hat der Verein den Weltmeister für ein Fahrertraining auf der eigenen Anlage gewinnen können und Christoph Dieker kommt jedes Mal wieder gerne nach Stemwede. Am Samstag und Sonntag werden Dressur  und Hindernisfahren trainiert, damit die aktiven Turnierfahrer für die bevorstehende grüne Saison bestens gerüstet sind. Die Trainingseinheiten beginnen an beiden Tagen morgens um 8 Uhr bis 12.30 Uhr und nachmittags von 13.30 bis 18 Uhr. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Veröffentlicht unter News